Adventskalender Leo Lesemaus

30.10.2018



Leo Lausemaus

24 Adventsgeschichten

 

 

Leo Lausemaus – 24 Adventsgeschichten ist kein Buch, sondern ein Adventskalender in einer Schachtel. In dieser Pappschachtel befinden sich 24 Pappen und 1 Poster.

 

Der Schachteldeckel hat ein sehr schönes Bild von Leo der Lesemaus und einem Vögelchen mit Weihnachtsmütze. An jedem Tag dürfen die Kinder diese Box einmal öffnen und eine Pappe entnehmen, so wird die Zeit bis Weihnachten mit einer täglichen Geschichte verkürzt. Die Geschichten sind alle in sich geschlossen und gehören dennoch zusammen.

 

Inhaltsangabe/Klappentext

 

Wie alle Kinder wartet Leo Lesemaus sehnsüchtig auf den ersten Schnee und besonders auf Weihnachten.

Mit diesen 24 Geschichten bringt Leo Lesemaus uns den Zauber der Vorweihnachtszeit näher und erzählt uns vom Schlittenfahren, Plätzchen backen, der Überraschung für den Nikolaus und wie er einen ganz besonderen Weihnachtsbaum findet.

Jeder Karte ist mit einem kleinen Stern verziert, der sich abnehmen und ganz leicht auf das beigelegte große Weihnachtsposter kleben lässt. Wenn die Sterne im Dunkeln zu beleuchten beginnen, sehen auch schon die Kleinsten – bis Weihnachten dauert es nicht mehr lang.

 

 

Die Texte der einzelnen Karten sind geschrieben von Monika Larsen und illustriert von Marco Campanella, erschienen ist dieser Adventskalender im Lingen Verlag. Der Schreibstil ist sehr leicht verständlich und kindgerecht. Der Text der einzelnen Geschichte befindet sich auf der Vorder- und Rückseite jeder Pappkarte und wird aufgelockert von Bildern. Damit ist dieser Kalender nicht nur zum Vorlesen geeignet, sondern auch für Leseanfänger zum selber Lesen.





Die einzelnen Türchen sind gleich aufgebaut, oben rechts befindet sich das Datum und oben links der kleine Stern, darunter die Überschrift und der Text der Geschichte. Jede Karte hat einen anderen Grundton und die Illustrationen sind passend zum Text. Die einzelnen Erzählungen sind sehr schön und regen die Kinder für weitere vorweihnachtliche Aktionen an. Durch den Inhalt der Texte kann man dann zusammen singen, basteln oder Plätzchen backen.

 

Ich kann diesen Adventskalender nur weiter empfehlen, da er eine wunderschöne Alternative zu Schokolade und Spielzeug ist. Ein weiterer Vorteil ist auch die Wiederverwendung im nächsten Jahr.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht: