Testtrainer Mathematik

 

4.9.2018



Testtrainer Mathematik

Sicher rechnen im Eignungstest und Einstellungstest

 

 

 

Cover/erster Eindruck

 

Das Buch „Testtrainer Mathematik – Sicher rechnen im Eignungstest und Einstellungstest“ hat einen sachlich weißen Umschlag mit einer strengen klaren Aufteilung. Im Vordergrund sind in blauer Farbe die Rechenzeichen +, -, :, x , das ist Gleichzeichen und die 0 abgebildet. Der Haupttitel des Buches ist ebenfalls in blau und der Untertitel in schwarz abgedruckt. Über dem Titel in schwarzen Lettern stehen die 3 Autoren. Dieses Cover weckte in mir Vertrauen auf die sachliche Korrektheit des Buches.


 


 

Klappentext

Prinzip verstanden, Rechnung gelöst!
Kompakt und verständlich erklärt der Testtrainer Mathematik die gängigen mathematischen Testaufgaben - und zeigt, wie man sie sicher löst. Eine Fülle von Übungsaufgaben mit Rechentipps und Lösungskommentaren erlaubt die optimale Vorbereitung auf Auswahlprüfungen aller Art.

Der Testtrainer Mathematik.
. erklärt Aufgabentypen und Lösungswege: u. a. Grundrechenarten, Textaufgaben, Dreisatz, Zins- und Prozentrechnen, Maße und Einheiten, Diagramme, Zahlenreihen und Matrizen, Symbolrechnen, Potenzen, Geometrie, Gleichungen mit Variablen u. v. m.
. liefert Übungen und Beispiele: rund 1.000 Aufgaben zu allen Themenbereichen, inklusive ausführlichen Lösungskommentaren und Bearbeitungshilfen.
. enthält originale Musterprüfungen: Simulieren Sie den mathematischen Einstellungstest unter realistischen Bedingungen - sind Sie fit für Ihre Prüfung?

Prinzip verstanden, Rechnung gelöst!

 

 

Meine Meinung

 

Das Buch „ Testtrainer Mathematik – Sicher rechnen im Eignungstest und Einstellungstest“ wurde von drei Autoren verfasst. Die Autoren im Einzelnen sind Dr. Rosemarie Benke-Bursian, Kurt Guth und Marcus Mery, leider kann man im Buch keine Informationen über sie finden, was ich immer grundsätzlich schade finde.

Aufgeteilt wurde der Inhalt in 18 Kapiteln. Es setzt sich aus einem Vorwort, einer Auffrischung der mathematischen Grundregeln, 15 „Rechenkapiteln“ und Prüfungssimulationen zusammen. Des weiteren findet man am Ende des Buches eine Doppelseite mit einer Übersicht von Maßen und Einheiten.

Beginnend mit dem Vorwort wird man in das Thema eingeführt, es wird Mut gemacht und man bekommt Tipps wie man erfolgreich eine gute Prüfung ablegt. Es geht dann weiter mit der Mathematischen Auffrischung, hier werden die Grundoperationen und die wichtigsten Grundregeln in der Mathematik nochmal kurz, kompakt und verständlich erklärt bevor es in die Rechenkapitel geht.

Die einzelnen Rechenkapiteln sind alle gleich strukturiert, zuerst wird man in das jeweilige Thema eingeführt, dann gibt es Rechenaufgaben , danach den Lösungsteil. Dieser gliedert sich auf in Lösungen und den Lösungsweg. Mir gefiel diese Art der Aufteilung sehr gut, denn so kann man wirklich ganz genau das Üben wo man die Schwierigkeiten hat. Alles ist sehr einfach und gut verständlich beschrieben mit Text und guten nachvollziehbaren Aufgaben. Der Aufbau ist sehr logisch und daher sind die einzelnen Kapitel auch gut durch zu arbeiten. Besonders gut hat mir persönlich gefallen das dieses Buch nicht nur für Schulabgänger geschrieben ist, sondern es auch Menschen nutzen können deren Schullaufbahn schon länger zurück liegt.

Zum Schluss kommen dann drei Prüfungssimulationen, die 2 verschiedene Niveaus und drei verschiedene berufliche Schwerpunkte haben. Ich habe alle drei Test sehr gut und in der Zeit meistern können.

 

 

 

Fazit

 

Nach dem Buch fühlte ich mich wieder fit in der Mathematik und denke das dieses Buch ein kleiner Schatz ist und nicht nur zur Vorbereitung auf einen Eignungstest oder Einstellungstest dient. Ich persönlich kann nur jeden dieses Buch ans Herz legen, denn für mich ist es auch ein sehr schönes Nachschlagewerk.

 






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht: