Entdecke Atlantis

3.12.2018






Entdecke Atlantis

Diana Cooper

 



Spirituell und esoterisch










 

Das Cover/erster Eindruck

 

Entdecke Atlantis“ hat als Hintergrundfarbe des Covers verschiedene Violetttönen, die mich an Batik erinnerten. In der Mitte ist ein kreisförmige Abbildung, dort ist ein Mensch zu sehen der seine Arme hebt, hinter ihm ein Meer und Berge. Oberhalb des Bildes steht der Name der Autorin und der Hauptitel des Buches und unter dem Bild steht der Untertitel des Buches. Mich machte der Titel, das Cover und der Klappentext zusammen sehr neugierig, da ich die Geschichten über Atlantis schon immer sehr spannend fand.

 

 

Der Klappentext/ Inhaltsangaben

 

Entdecke Atlantis ist ein wahrhaft außergewöhnliches Werk, das von Diana Cooper auf medialem Wege empfangen wurde. Und mit den Atlantis-Weisheitskarten kann man das spirituelle Wissen und das Lebensgefühl der Atlanter intuitiv-spielerisch erfahren. Buch und Karten sind auch gemeinsam im Set erhältlich.

Die spirituellen, kulturellen und sozialen Errungenschaften von Atlantis, sein Aufstieg und Fall enthalten Lehren von allergrößter Bedeutung für unsere Gegenwart, die ebenso reich an Chancen wie an Bedrohungen ist.

Diana Cooper zeigt ganz praktisch, wie wir uns die Atlanter zum Vorbild nehmen und aus ihren Fehlern lernen können, bei Themen wie: 

Karma und Wiedergeburt
Beziehungen und Sexualität
Erziehung der Kinder und Würde der Alten
Wahre Ursachen von Krankheit und Heilung
Nutzung unseres kreativen Potenzials

 

 

Meine Meinung

 

Das Buch „ Entdecke Atlantis – Das Urwissen der Menschen verstehen und heute nutzen“ von Diana Cooper ist erstmalig 2005 im englischen unter dem Titel „ Discover Atlantis“ erschienen. Die erste deutschsprachige Ausgabe erschien 2006 im Ansata Verlag. Ins Deutsche übersetzt wurde das Buch von Karin Weingart.

Aufgebaut ist das Buch in einer Art Einleitung, mit Informationen über das Buch und über die Autorin, den Hauptteil, mit 31 Kapitel und dem Anhang. Im Anhang ist die Übersicht zu den einzelnen Übungen, eine Danksagung und einem Literaturverweis. Dieser Aufbau ist sehr übersichtlich und erleichtert das schnelle Nachschlagen.

Die Schreibweise der Autorin zusammen mit der Übersetzung gesehen lässt sich zum größten Teil sehr einfach lesen und ist sehr verständlich geschrieben. Um alles genau zu verstehen was die Autorin meint, muss man sich auf das Buch und die Esoterik einlassen können. Das Buch ist insgesamt sehr spirituell geschrieben.

Die einzelnen Kapitel sind sehr logisch aufeinander aufgebaut, so kann man den Gedanken von Diana Cooper glauben. Was den inhaltlichen Aspekt angeht ist das meiste was sie schreibt, meiner Meinung nach eine Glaubenssache. Ich persönlich konnte nicht mit allem etwas anfangen, aber es gab durchaus Punkte und vor allem Übungen die ich sehr positiv sehe. Diese kann man gut in Alltag einbauen und sind auch aus anderen Bereichen teilweise bekannt, wie z.B. die Tiefenatmung.

 

 

Fazit

 

„Entdecke Atlantis“ ist ein Buch welches ich nur sehr schwer allgemein bewerten kann. Für Menschen die allgemein sehr interessiert sind und für Menschen die spirituelle und esoterisch angehaucht sind kann ich das Buch empfehlen. Da dieses Buch teilweise sich immer wiederholt und ich beim Lesen durchaus Abstriche machen musste vergebe ich nur 3 Sterne.







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht: