Olga

 
5.8.2016



Olga

Hilke Mayer





Die Autorin Hilke Mayer und der befreundete Illustrator Kai Pannen haben mit " Olga - Auch ein Schwein darf mal traurig sein" ein kleines, sehr liebevolles Büchlein verfasst. Sie befassen sich hier mit dem Thema depressive Verstimmtheit und wie wichtig , gerade in diesen Momenten Freunde sind.

Jede Doppelseite kommt mit sehr wenig Text aus, die aber zusammen mit den Zeichnungen immer die gerade wesentliche Handlung der Geschichte auf den Punkt bringen. Mir gefällt es hier sehr gut das der Text und das bzw. die dazugehörigen Bilder sehr gut zusammen passen. Ich habe mich in dem Buch auch wieder gefunden, denn an manchen Tagen habe auch ich das " graue " Gefühl im Bauch ... .

Ein Buch welches man sehr gut verschenken kann, oder auch einfach für sich selber. Mit sehr wenig haben die Beiden das Thema richtig gut auf den Punkt gebracht. Ich kann es nur wärmstens empfehlen.